Provided by: cups_2.2.7-1ubuntu2_amd64 bug

NAME

       mime.convs - MIME-Typ-Konvertierungsdatei für CUPS

BESCHREIBUNG

       Die  Datei  mime.convs  definiert die Filter, die für das Konvertieren von einem Format in
       ein anderes verfügbar sind. Der Standardfilter unterstützt Text, PDF, PostScript und viele
       Bilddateitypen.

       Zusätzliche     Filter     werden    in    Dateien    mit    der    Endung    .convs    im
       CUPS-Konfigurationsverzeichnis festgelegt.

       Jede Zeile in der  Datei  mime.convs  ist  ein  Kommentar,  leer  oder  eine  Filterzeile.
       Kommentarzeilen   beginnen   mit  dem  »#«-Zeichen.  Filterzeilen  legen  den  Quell-  und
       Ziel-MIME-Typ zusammen mit den relativen Belastungen, die mit dem Filter assoziiert  sind,
       und den auszuführenden Filter, fest:

           Quelle/Typ Ziel/Typ Belastung Filter

       Das  Feld  Quelle/Typ  legt  den Quell-MIME-Medientyp fest, der von dem Filter verarbeitet
       wird.

       Das Feld Ziel/Typ legt den Ziel-MIME-Medientyp fest, der vom Filter erzeugt wird.

       Das Feld Belastung legt die relative Belastung für die Ausführung des  Filters  fest.  Ein
       Wert  von 100 bedeutet, dass der Filter einen großen Anteil von Ressourcen belegt, während
       ein Wert von 0 bedeutet, dass der Filter sehr wenige Ressourcen verwendet.

       Das Feld Filter legt den Programmdateinamen des Filters fest. Dateinamen sind  relativ  zu
       dem CUPS-Filterverzeichnis.

DATEIEN

       /etc/cups - Typisches CUPS-Konfigurationsverzeichnis.
       /usr/lib/cups/filter - Typisches CUPS-Filterverzeichnis.
       /usr/libexec/cups/filter - CUPS-Filterverzeichnis unter macOS.

BEISPIELE

       Definiert einen Filter, der PostScript-Dokumente in das CUPS-Rasterformat umwandelt:

           application/vnd.cups-postscript application/vnd.cups-raster 50 pstoraster

SIEHE AUCH

       cups-files.conf(5),     cupsd.conf(5),     cupsd(8),     cupsfilter(8),     mime.types(5),
       CUPS-Online-Hilfe (http://localhost:631/help)

COPYRIGHT

       Copyright © 2007-2017 by Apple Inc.