Provided by: wesnoth-server_1.1+reverted+to+1.0.2-0ubuntu1_i386 bug

NAME

       Battle for Wesnoth Mehrspieler Netzwerkdämon

ZUSAMMENFASSUNG

       wesnothd

BESCHREIBUNG

       Battle for Wesnoth Mehrspieler Netzwerkdämon.

KOMMANDOZEILENOPTIONEN

       -d, --deamon
              Startet das Programm als Dämon.

       --fifo PFAD
              Legt  den  PFAD  (Weg) zur der Datei fest, die als Eingabestream
              benutzt werden soll.

       -h, --help
              Gibt die möglichen Kommandozeilenoptionen aus.

       -m, --max_packet_size
              Bestimmt die maximale Größe eine Packetes.

       -p, --port
              Weist dem Server  einen  bestimmten  Port  zu.  Wenn  kein  Port
              angegeben wird, wird Port 15000 verwendet.

       -t, --threads<WERT>
              Legt die Anzahl an Threads für Netzwerk I/O fest. (Standard: 5)

       -v, --verbose
              Aktiviert die Anzeige von ausführlicheren Meldungen des Servers.

       -V, --version
              Zeigt die Versionsnummer an und beendet das Programm.

AUTOR

       Geschrieben von David White <davidnwhite@comcast.net>.  Bearbeitet  von
       Nils   Kneuper   <crazy-ivanovic@gmx.net>   und   ott   <ott@gaon.net>.
       Übersetzt  von  Jan-Heiner  Laberenz  <Jan-Heiner@arcor.de>  und   Nils
       Kneuper   <crazy-ivanovic@gmx.net>.    Diese   Beschreibung  stammt  im
       Original von Cyril Bouthors <cyril@bouthors.org>.
       Besucht auch die offizielle Webseite: http://www.wesnoth.org/

COPYRIGHT

       Copyright © 2003 David White <davidnwhite@comcast.net>
       Dieses Programm ist freie Software. Sie können es unter den Bedingungen
       der  GNU  General  Public License, wie von der Free Software Foundation
       veröffentlicht,  weitergeben  und/oder  modifizieren,  entweder   gemäß
       Version 2 der Lizenz oder (nach Ihrer Option) jeder späteren Version.
       Die  Veröffentlichung dieses Programms erfolgt in der Hoffnung, dass es
       Ihnen von Nutzen sein wird, aber OHNE IRGENDEINE GARANTIE,  sogar  ohne
       die implizite Garantie der MARKTREIFE oder der VERWENDBARKEIT FÜR EINEN
       BESTIMMTEN ZWECK. Details finden Sie in der GNU General Public License.
       Sie  sollten  eine  Kopie  der  GNU General Public License zusammen mit
       diesem Programm erhalten haben. Falls nicht, schreiben Sie an die  Free
       Software  Foundation,  Inc.,  59  Temple  Place,  Suite 330, Boston, MA
       02111-1307, USA.

ANDERE

       wesnoth(6), wesnoth_editor(6)