Provided by: debhelper_12.6.1ubuntu2_all bug

NAME

       dh_builddeb - baut binäre Debian-Pakete

ÜBERSICHT

       dh_builddeb [debhelper options] [--destdir=directory] [--filename=name] [-- params]

BESCHREIBUNG

       dh_builddeb ruft einfach dpkg-deb(1) auf, um ein oder mehrere Debian-Pakete zu bauen. Es
       wird außerdem Dbgsym-Pakete bauen, wenn sie von dh_strip(1) und dh_gencontrol(1)
       vorbereitet wurden.

       Es unterstützt das parallele Bauen mehrerer Pakete, wenn dies durch DEB_BUILD_OPTIONS
       aktiviert wurde.

       Wenn dass Feld Rules-Requires-Root nicht (tatsächlich) binary-targets ist, wird
       dh_builddeb --root-owner-group an dpkg-deb(1) übergeben.

OPTIONEN

       --destdir=Verzeichnis
           Benutzen Sie dies, falls Sie die erzeugten .deb-Dateien in einem anderen Verzeichnis
           als dem vorgegebenen »..« ablegen.

       --filename=Name
           Benutzen Sie dies, falls Sie einen bestimmten Dateinamen für die erzeugte .deb-Datei
           erzwingen wollen. Dies funktioniert nicht gut, wenn mehr als ein .deb erzeugt wird.

       -- Parameter
           Parameter wird an dpkg-deb(1) übergeben, wenn es zum Bauen des Pakets benutzt wird.

       -uParameter
           Dies ist eine weitere Möglichkeit, Parameter an dpkg-deb(1) zu übergeben. Sie ist
           veraltet; benutzen Sie stattdessen --.

SIEHE AUCH

       debhelper(7)

       Dieses Programm ist Teil von Debhelper.

ÜBERSETZUNG

       Diese Übersetzung wurde mit dem Werkzeug po4a <http://po4a.alioth.debian.org/> durch Chris
       Leick c.leick@vollbio.de und das deutsche Debian-Übersetzer-Team im Dezember 2011
       erstellt.

       Bitte melden Sie alle Fehler in der Übersetzung an debian-l10n-german@lists.debian.org
       oder als Fehlerbericht an das Paket debhelper.

       Sie können mit dem folgenden Befehl das englische Original anzeigen
       man -L en Abschnitt Handbuchseite

AUTOR

       Joey Hess <joeyh@debian.org>