Provided by: devscripts_2.19.6_amd64 bug

BEZEICHNUNG

       edit-patch, add-patch - Werkzeug, das Patches für Debian-Quellpakete vorbereitet

ÜBERSICHT

       edit-patch Pfad/zum/Patch

       add-patch Pfad/zum/Patch

BESCHREIBUNG

       edit-patch  ist  ein  Wrapper-Skript  um  die  Quilt-,  CDBS- und Dpatch-Patch-Systeme. Es
       vereinfacht   den   Prozess   der   Vorbereitung   und   Bearbeitung   von   Patches   für
       Debian-Quellpakete  und  sorgt  dafür,  dass  sich  der Benutzer nicht darum kümmern muss,
       welches Patch-System benutzt wird. Aus dem Wurzelverzeichnis des  Quellpakets  ausgeführt,
       kann  edit-patch  verwendet werden, um existierende Patches, die in debian/patches liegen,
       zu bearbeiten.

       Es kann außerdem benutzt werden, um neue Patches zu integrieren. Falls es auf einen  Patch
       zeigt,  der  noch  nicht vorhanden ist, wird es den Patch im für das benutzte Patch-System
       korrekten Format, nach debian/patches kopieren. Als nächstes wird der Patch angewendet und
       es  wird  eine Unter-Shell geöffnet, um den Patch zu bearbeiten. Die Eingabe von exit oder
       das Drücken von Strg-D wird die Unter-Shell schließen und  einen  Editor  öffnen,  um  den
       debian/changelog-Eintrag aufzuschreiben.

       edit-patch  ist  in  die Versionskontrollsysteme Bazaar und Git integriert. Der Patch wird
       dem   Baum   automatisch   hinzugefügt   und   der   debian/changelog-Eintrag   wird   als
       Commit-Nachricht verwendet.

       Falls  kein  Patch-System vorhanden ist, wird der Patch inline angewendet und es wird eine
       Kopie in debian/patches-applied gespeichert.

       add-patch ist eine nicht interaktive Version von edit-patch. Der Patch wird integriert, es
       wird aber weder ein Editor noch eine Unter-Shell ausgeführt.

AUTOREN

       edit-patch   wurde   von   Daniel  Holbach  <daniel.holbach@canonical.com>,  Michael  Vogt
       <michael.vogt@canonical.com> und David Futcher <bobbo@ubuntu.com> geschrieben.

       Diese Handbuchseite wurde von Andrew Starr-Bochicchio <a.starr.b@gmail.com> verfasst.

       Beide  wurden  unter  den  Bedingungen  der  GNU  General  Public  License,   Version   3,
       veröffentlicht.

ÜBERSETZUNG

       Diese  Übersetzung wurde mit dem Werkzeug po4a <URL:https://po4a.alioth.debian.org/> durch
       Chris Leick c.leick@vollbio.de im Juli 2012 erstellt und vom deutschen  Debian-Übersetzer-
       Team  korrekturgelesen.  Bitte  melden  Sie alle Fehler in der Übersetzung an debian-l10n-
       german@lists.debian.org oder als Fehlerbericht an das Paket devscripts. Sie können mit dem
       folgenden    Befehl    das    englische    Original   anzeigen   »man   -L   C   Abschnitt
       deutsche_Handbuchseite«.