Provided by: kvirc_5.0.0+dfsg-1_amd64 bug

NAME

       KVIrc - ein Internet-Relay-Chat-Client.

SYNOPSIS

       kvirc [Optionen] [Server [Port]] [ircurl [ircurl [...]]]

BESCHREIBUNG

       KVIrc ist ein auf der Qt-Bibliothek basierender IRC Client mit grafischer Oberfläche.

       KVIrc  stellt eine benutzerfreundliche Schnittstelle zum IRC-Protokoll (siehe RFC1459) und
       seinen Erweiterungen dar.

OPTIONEN

       KVIrc akzeptiert die folgenden Optionen:

       -h, --help
               Gibt eine Liste aller Befehlszeilenoptionen aus und beendet das Programm.

       -v, --version
               Zeigt die Versionsinformationen an.

       -c <Datei>
               <Datei> statt ~/.kvirc4.rc als Konfigruationsdatei verwenden. Wenn  <Datei>  nicht
               existiert, wird $HOME/.kvirc4.rc genutzt.

       -n <Datei>
               <Datei>  statt  ~/.kvirc4.rc  als Konfigruationsdatei verwenden. Erstelle <Datei>,
               falls sie nicht existiert.

       -f      Eine neue KVIrc-Sitzung erzwingen, selbst wenn bereits ein laufende vorhanden ist.

       -e <Befehle>
               Wenn bereits eine KVIrc-Sitzung ausgeführt wird, führe  die  <Befehle>  in  dieser
               aus,  anderenfalls  starte  normal und führe die <Befehle> aus. <Befehle> muss ein
               einzelner Shell-Token sein. Diese Option kann mehrfach angegeben werden.

       -x <commands>
               Wenn bereits eine KVIrc-Sitzung ausgeführt wird, führe  die  <Befehle>  in  dieser
               aus,  anderenfalls  tue  nichts und breche ab. <Befehle> muss ein einzelner Shell-
               Token sein. Diese Option kann mehrfach angegeben werden.

       -r <commands>
               Wenn bereits eine KVIrc-Sitzung ausgeführt wird, führe <Befehle>  in  dieser  aus,
               anderenfalls  starte  normal  (und  führe <Befehle> NICHT aus). <Befehle> muss ein
               einzelner Shell-Token sein. Diese Option kann mehrfach angegeben werden.

       -m      Sollte bereits eine Sitzung laufen,  zeige  einen  darüber  informierenden  Popup-
               Dialog  an,  anstatt  die Meldung auf einer Konsole auszugeben. Dies ist besonders
               dann hilfreich, wenn KVIrc mittels  eines  grafischen  Buttons  in  der  Taskleise
               gestartet wird.

       [Server]
               Nach dem Start zu diesem Server verbinden.

       [port]  Zum zuvor zwingend anzugebenden Server zu diesem Ports verbinden.

       [ircurl]
               Eine URL der Form

                 irc[6]://<Server>[:<Port>][/<Kanal>[?<Passwort>]]

               Für jede auf der Befehlszeile angegebene URL einen neuen IRC-Kontext erstellen und
               versuchen, zu <Server> auf <Port> zu verbinden. Der  optionale  Parameter  <Kanal>
               gibt den nach dem Verbinden automatisch zu betretenen Kanal an.

UMGEBUNG

       KVIRC_LANG
               Spracheinstellung. Wenn nicht gesetzt, wird KVIrc $LANG nutzen.

       LANG    Spracheinstellung.  Falls  nicht  angegeben (oder falls auf »en«, »POSIX« oder »C«
               gesetzt), wird KVIrc die Standardsprache (Englisch) verwenden.

       DATEIEN

              $PREFIX/share/kvirc/VERSION/* Verzeichnis welches die globalen KVIrc-Einstellungen,
              Module usw. enthält.

              $HOME/.kvirc4.rc  KVIrc  sucht  zuerst nach dieser Datei. Sollte der »-c«-Parameter
              übergeben worden sein, wird die  damit  angegebene  Datei  statt  dieser  verwandt.
              Sollte  die  Datei gefunden werden, wird die erste nicht leere Zeile als Pfadangabe
              zum Lokalen KVIrc-Verzeichnis interpretiert.  Sollte  entweder  diese  Datei  nicht
              gefunden  werden  oder das Lokale KVIrc-Verzeichnis nicht existieren, startet KVIrc
              im Setup-Modus und erlaubt die Auswahl eines neuen Lokalen KVIrc-Verzeichnisses.

              Lokales KVIrc-Verzeichnis/* Verzeichnis, welches die lokalen (benutzerspezifischen)
              KVIrc-Einstellungen enthält. Ähnelt dem globalen Verzeichnis.

SIEHE AUCH

       X(1) talk(1)

COPYRIGHT

       Copyright ©  1999-2009 Szymon Stefanek und The KVIrc Development Team

       Permission  to  use,  copy, modify, and distribute this software and its documentation for
       any purpose and without fee is hereby granted, provided that the  above  copyright  notice
       appear in all copies and that both that copyright notice and this permission notice appear
       in supporting documentation.

VERBESSERUNGSVORSCHLÄGE UND FEHLER (BUGS)

       Alle     gefundenen     Bugs      und      Verbesserungsvorschläge      sollten      unter
       <https://github.com/kvirc/KVIrc/issues/> berichtet werden.

OFFIZIELLE WEBSEITE

       http://www.kvirc.net

AUTOREN

       Szymon 'Pragma' Stefanek <pragma at kvirc dot net>

       Code,  Fehlerbehebungen,  neue  Features  und vieles mehr von Alessandro 'Noldor@freenode'
       Carbone,  Elvio  'HelLViS69@freenode'  Basello,  Fabio  'CtrlAltCa@freenode'  Bas,  Alexey
       'Alexey@freenode' Uzhva, Voker57@freenode

       Alte Autoren:

       Mit  Patches,  Fehlerbereinigungen,  Erweiterugen  und  mehr  von:  [Anodine]@efnet,  Till
       'BuTi@ircnet' Busch, Fritz 'KNFritz@ircnet' Elfert, RAD Kade 1

       Mit vielen Hilfen (Bug-Suche, scharfem Nachdenken, im IRC verbrachten Nächten, großartigen
       Ideen  von  vielen  Leuten  aus dem Internet, unter anderem: Paul 'infected@ircnet' Boehm,
       Olle   'Crocodile@ircnet'   Hällnäs,   Diablo@ircnet,   Andrew   'Drosha@ircnet'   Frolov,
       MalboroLi@ircnet, munehiro@ircnet

       Diese  Übersetzung  der Handbuchseite wurde von Kai Wasserbäch <debian@carbon-project.org>
       für das Debian-Projekt angefertigt, darf aber auch von anderen unter den selben  Bediungen
       wie KVIrc verwandt werden. Aktualisiert von Markus Rennings <kvirc@mrmx.de>.