Provided by: libocamlgraph-ocaml-dev_1.8.8-1.1_amd64 bug

NAME

       ocamlgraph-editor.de - GTK-basierter Diagramm-Editor auf Basis hyperbolischer Geometrie.

SYNOPSIS

       ocamlgraph-editor [-dfs] [-bfs] [-rr Erneuerungsrate] [-aa] [[-help] | [--help]]
                         [Diagrammdatei]

BESCHREIBUNG

       Diese Handbuchseite dokumentiert kurz den Befehl ocamlgraph-editor.

       Diese Handbuchseite wurde für die Debian GNU/Linux-Distribution geschrieben, da das
       Originalprogramm keine Handbuchseite hat.

       ocamlgraph-editor ist ein OCaml- und GTK-basierter Diagramm-Editor, der auf hyperbolischer
       Geometrie beruht.

       -dfs
           DFS-Zeichenstrategie

       -bfs
           BFS-Zeichenstrategie

       -rr Erneuerungsrate
           setzt die Erneuerungsrate, muss größer als 0 sein.

       -aa
           deaktiviert den Antialiasing-Modus.

       Diagramm-Datei
           zu bearbeitende Dateien

       -help, --help
           zeigt eine Hilfenachricht an.

LIZENZ

       Diese Handbuchseite wurde von Sylvain Le Gall <gildor@debian.org> für das Debian
       GNU/Linux-System geschrieben, kann aber auch von anderen benutzt werden. Das Kopieren,
       Verteilen und Ändern dieses Dokuments wird unter den Bedingungen der GNU Lesser General
       Public License, Version 2.1 oder jeder neueren Version, die von der Free Software
       Foundation veröffentlicht wird, gewährt. Alle Dateien, die die Erzeugung dieser
       Handbuchseite ermöglichen, werden als Quellcode betrachtet.

AUTHOR

       Sylvain Le Gall <gildor@debian.org>

COPYRIGHT

       Copyright © 2008 Sylvain Le Gall