Provided by: manpages-de_2.15-1build1_all bug

BEZEICHNUNG

       repomanage - die neuesten oder ältesten RPM-Pakete in einem Verzeichnis anzeigen

ÜBERSICHT

       repomanage [Optionen] Verzeichnis

BESCHREIBUNG

       Mit  repomanage  können  Sie die in einem Verzeichnis enthaltenen RPM-Pakete verwalten. Es
       zeigt eine Liste der neuesten oder ältesten  Pakete  in  einem  Verzeichnis  an,  die  auf
       einfache Weise in Programme wie xargs oder ähnliche weitergeleitet werden kann.

OPTIONEN

       -h, --help
              zeigt eine Hilfemeldung an und beendet das Programm.

       -o, --old
              gibt die ältesten Pakete aus.

       -n, --new
              gibt die neuesten Pakete aus.

       -s, --space
              trennt die Ausgabe mit Leerzeichen anstelle von Zeilenumbrüchen.

       -k BEHALTEN, --keep=BEHALTEN
              legt die Anzahl der zu behaltenden Pakete fest, die Voreinstellung ist 1.

       -c, --nocheck
              verhindert die Prüfung von Signaturen und/oder Prüfsummen der Pakete.

SIEHE AUCH

       yum.conf(5)
       http://yum.baseurl.org/

AUTOREN

       Lesen Sie die mit diesem Programm gelieferte Autorenliste.

ÜBERSETZUNG

       Die    deutsche   Übersetzung   dieser   Handbuchseite   wurde   von   Mario   Blättermann
       <mario.blaettermann@gmail.com> erstellt.

       Diese Übersetzung ist Freie Dokumentation;  lesen  Sie  die  GNU  General  Public  License
       Version   3  oder  neuer  bezüglich  der  Copyright-Bedingungen.  Es  wird  KEINE  HAFTUNG
       übernommen.

       Wenn Sie Fehler in der Übersetzung dieser Handbuchseite finden, schicken Sie bitte eine E-
       Mail an <debian-l10n-german@lists.debian.org>.

                                         13. Januar 2013                            repomanage(1)