Provided by: manpages-de-dev_0.10-1_all bug

BEZEICHNUNG

       personality - richtet die Prozess-Ausführungsumgebung ein

ÜBERSICHT

       #include <sys/personality.h>

       int personality(unsigned long persona);

BESCHREIBUNG

       Linux      unterstützt      für      jeden     Prozess     verschiedene
       Prozess-Ausführungsumgebungen. (Für  den  Zusammenhang  mit  den  damit
       verbundenen,  eng verwandten Begriffen Execution Domain und Personality
       siehe  /usr/include/linux/personality.h).   Unter   Anderem   mit   den
       Prozess-Ausführungsumgebungen bestimmt der Kernel, wie er Signalnummern
       in Signale umsetzen soll. Dieses System ermöglicht Linux teilweise, für
       andere UNIX-Systeme kompilierte Programme direkt laufen zu lassen.

       Diese  Funktion  gibt  die aktuelle Prozess-Ausführungsumgebung zurück,
       wenn persona gleich 0xffffffff  ist.  Anderenfalls  wird  sie  die  von
       persona    referenzierte   Prozess-Ausführungsumgebung   zu   der   des
       aufrufenden Prozesses machen.

RÜCKGABEWERT

       Bei Erfolg wird die frühere persona  zurückgegeben.  Tritt  ein  Fehler
       auf, ist der Rückgabewert -1 und errno wird entsprechend gesetzt.

FEHLER

       EINVAL Der Kernel konnte die Prozess-Ausführungsumgebung nicht ändern.

KONFORM ZU

       personality()  ist  Linux-spezifisch  und  sollte  nicht  für  portable
       Programme verwendet werden.

KOLOPHON

       Diese  Seite  ist  Teil  der   Veröffentlichung   3.32   des   Projekts
       Linux-man-pages.  Eine Beschreibung des Projekts und Informationen, wie
       Fehler    gemeldet     werden     können,     finden     sich     unter
       http://www.kernel.org/doc/man-pages/.

ÜBERSETZUNG

       Die  deutsche  Übersetzung  dieser Handbuchseite wurde von Hanno Wagner
       <wagner@bidnix.bid.fh-hannover.de>   und   Martin   Eberhard    Schauer
       <Martin.E.Schauer@gmx.de> erstellt.

       Diese  Übersetzung  ist  Freie Dokumentation; lesen Sie die GNU General
       Public  License  Version  3  oder  neuer   bezüglich   der   Copyright-
       Bedingungen. Es wird KEINE HAFTUNG übernommen.

       Wenn  Sie  Fehler  in  der  Übersetzung  dieser  Handbuchseite  finden,
       schicken     Sie     bitte     eine     E-Mail     an     <debian-l10n-
       german@lists.debian.org>.