Provided by: manpages-de-dev_0.10-1_all bug

BEZEICHNUNG

       gcvt - convert a floating-point number to a string.

       Diese   Handbuchseite   ist   eventuell   veraltet.   Im   Zweifelsfall   ziehen  Sie  die
       englischsprachige Handbuchseite zu Rate, indem Sie

              man -LC 3 gcvt

       eingeben.

ÜBERSICHT

       #include <stdlib.h>

       char *gcvt(double number, size_t ndigit, char *buf);

BESCHREIBUNG

       Die Funktion gcvt() wandelt number in eine NULL-terminierte  ASCII-Zeichenkette  minimaler
       Länge  um  und  speichert diesen in buf. Die Funktion erzeugt ndigit Nachkommastellen im F
       oder E format von printf(3).

RÜCKGABEWERT

       Die Funktion gcvt() gibt die Adresse der Zeichenkette zurück, auf die buf zeigt.

SIEHE AUCH

       ecvt(3), fcvt(3), sprintf(3).

                                          1. Januar 1997                                  GCVT(3)