Provided by: cups_1.5.2-9ubuntu1_i386 bug

NAME

       classes.conf - Klassenkonfigurationsdatei fur CUPS

BESCHREIBUNG

       Die  Datei  classes.conf definiert lokal-verfugbare Druckerklassen. Sie
       befindet  sich  normalerweise  im  Verzeichnis   /etc/cups   und   wird
       automatisch   vom   Programm  cupsd(8)  erstellt,  wenn  Druckerklassen
       hinzugefugt oder geloscht werden.

       Jede  Zeile  in  der  Datei  kann  eine  Konfigurationsdirektive,  eine
       Leerzeile  oder  ein  Kommentar  sein. Kommentarzeilen beginnen mit dem
       Zeichen >>#<<.

DIREKTIVEN

       <Class Name> ... </Class>
            Definiert eine spezielle Druckerklasse.

       <DefaultClass Name> ... </Class>
            Definiert eine Standard-Druckerklasse.

       Accepting Yes

       Accepting No
            Spezifiziert, ob der Drucker neue Auftrage akzeptiert.

       AllowUser [ Benutzer @Gruppe ... ]
            Erlaubt speziellen Benutzern  und  Gruppen,  auf  dem  Drucker  zu
            drucken.

       DenyUser [ Benutzer @Gruppe ... ]
            Verhindert,  dass  bestimmte  Benutzer und Gruppen auf dem Drucker
            drucken.

       Info Text
            Spezifiziert menschenlesbaren Text, der den Drucker beschreibt.

       JobSheets Banner Banner
            Spezifiziert die Deckblatter, die fur  den  Drucker  zu  verwenden
            sind.

       KLimit Nummer
            Spezifiziert den job-k-limit-Wert fur den Drucker.

       Location text
            Spezifiziert  menschenlesbaren Text, der den Standort des Druckers
            beschreibt.

       OpPolicy Name
            Spezifiziert die Betriebsrichtlinien fur den Drucker.

       PageLimit Zahl
            Spezifiziert den job-page-limit-Wert fur den Drucker.

       Drucker
            Spezifiziert einen Drucker, der  ein  Mitglied  der  Druckerklasse
            ist.

       QuotaPeriod Sekunden
            Spezifiziert den job-quota-period-Wert fur den Drucker.

       Shared Yes

       Shared No
            Spezifiziert, ob der Drucker fur andere freigegeben ist.

       State idle

       State stopped
            Spezifiziert  den  Anfangszustand des Druckers (Idle (im Leerlauf)
            oder Stopped (angehalten))

       StateMessage Text
            Spezifiziert die einem Status zugeordnete Nachricht.

       StateTime Sekunden
            Spezifiziert das mit einem Status assoziierte Datum/Uhrzeit.

SIEHE AUCH

       cupsd(8),      cupsd.conf(5),       mime.convs(5),       mime.types(5),
       printers.conf(5),
       http://localhost:631/help

COPYRIGHT

       Copyright 2007-2011 by Apple Inc.