Provided by: debhelper_12.9ubuntu1_all bug

NAME

       dh_compress - komprimiert Dateien und feste symbolische Links in Bauverzeichnissen von
       Paketen

ÜBERSICHT

       dh_compress [Debhelper-Optionen] [-XElement] [-A] [Datei …]

BESCHREIBUNG

       dh_compress ist ein Debhelper-Programm, das für das Komprimieren von Dateien in
       Bauverzeichnissen von Paketen zuständig ist und sicherstellt, dass jegliche symbolischen
       Links, die vor dem Komprimieren auf Dateien zeigten, aktualisiert werden, damit sie auf
       die neuen Dateien zeigen.

       Standardmäßig komprimiert dh_compress Dateien, bei denen dies die Debian-Richtlinie
       anordnet und zwar alle Dateien in usr/share/info, usr/share/man, Dateien in usr/share/doc,
       die größer als 4k sind (außer der copyright-Datei, .html und andere Web-Dateien,
       Bilddateien und Dateien, die basierend auf ihren Endungen bereits komprimiert zu sein
       scheinen und alle changelog-Dateien, zusätzlich PCF-Schriften unterhalb
       usr/share/fonts/X11/.

DATEIEN

       debian/Paket.compress
           Diese Dateien sind veraltet.

           Falls diese Datei existiert, werden die Standarddateien nicht komprimiert. Stattdessen
           wird die Datei als Shell-Skript ausgeführt und alle Dateien, die das Shell-Skript
           ausgibt werden komprimiert. Das Shell-Skript wird aus dem Bauverzeichnis des Pakets
           ausgeführt. Beachten Sie jedoch, dass es im Allgemeinen eine wesentlich bessere Idee
           ist, -X zu benutzen; Sie sollten nur eine debian/Paket.compress-Datei verwenden, wenn
           Sie dies wirklich müssen.

OPTIONEN

       -XElement, --exclude=Element
           schließt Dateien von der Komprimierung aus, die irgendwo im Dateinamen Element
           enthalten. -X.tiff wird beispielsweise TIFF-Dateien vom Komprimieren ausschließen. Sie
           können diese Option mehrfach benutzen, um eine Liste von Dingen zu erstellen, die
           ausgeschlossen werden sollen.

       -A, --all
           komprimiert alle durch Befehlszeilenparameter angegebenen Dateien in ALLEN Paketen,
           auf die es sich auswirken wird.

       <Datei …
           fügt diese Dateien zu der Liste der Dateien hinzu, die komprimiert werden

KONFORM ZU

       Debian-Richtlinie, Version 3.0

SIEHE AUCH

       debhelper(7)

       Dieses Programm ist Teil von Debhelper.

ÜBERSETZUNG

       Diese Übersetzung wurde mit dem Werkzeug po4a <http://po4a.alioth.debian.org/> durch Chris
       Leick c.leick@vollbio.de und das deutsche Debian-Übersetzer-Team im Dezember 2011
       erstellt.

       Bitte melden Sie alle Fehler in der Übersetzung an debian-l10n-german@lists.debian.org
       oder als Fehlerbericht an das Paket debhelper.

       Sie können mit dem folgenden Befehl das englische Original anzeigen
       man -L en Abschnitt Handbuchseite

AUTOR

       Joey Hess <joeyh@debian.org>